×
Wähle deine Sprache
Blog

Wiezum Installieren und Debuggen der Gebäude-Gegensprechanlage System?

  • 2019-06-19 16:35:52

1.Der Vorbereitung vor der Installation

Vor der Installation des Geräts muss eine umfassende Inspektion aller Leitungen des Systems durchgeführt werden, ob Es liegt eine Unterbrechung oder ein Kurzschluss vor

Nachdem bestätigt wurde, dass kein Fehler in der Leitung des gesamten Systems vorliegt, kann das Gerät installiert werden Die Lötstellen müssen gelötet werden

Wann Bei der Installation des Geräts muss es gemäß den Anweisungen, die dem Produkt oder dem Installationshandbuch beigefügt sind, korrekt verdrahtet sein

2. Die Prüfung vor dem Debuggen

Nachdem alle Geräte installiert wurden, muss sorgfältig geprüft werden, ob Die Verdrahtung jedes Teils ist korrekt. Wenn Wenn eine falsche Verbindung besteht, funktioniert das gesamte System möglicherweise nicht richtig

Überprüfen Sie insbesondere den Anschluss der Stromleitung Und Wenn zwischen dem positiven und dem negativen Pol ein Kurzschluss besteht, wird das Gerät nach dem Einschalten verbrannt was ein Feuer verursachen wird.

3. Das Debuggen der Einheit

Unter der Bedingung, dass die Leitung und die Verkabelung korrekt sind und sich das Gerät in einem guten Zustand befindet, kann das Einheitensystem nach dem Einschalten normal funktionieren

Wann Bei der Inbetriebnahme des Einheitsgebäudes sollten wir Schließen Sie alle Kabel des Außengeräts, des Schutzes / Decoders der untersten Ebene und des Innengeräts an und nummerieren Sie gleichzeitig die Raumnummer des Innengeräts gemäß den Gebrauchsanweisungen.

Normalbetrieb zeigt an, dass das Außengerät, die Leitung und die Ausrüstung normal sind; Unterbrechen Sie dann die Systemstromversorgung und schließen Sie die Hauptleitung des oberen Systems an, um das Debugging der zweiten Schicht durchzuführen (das System muss bei der Verkabelung ausgeschaltet sein), und gehen Sie dann nach oben

Beim Debuggen des Einheitenaufbaus muss from debuggt werden die unterste Schicht nacheinander, dh nachdem die erste Schicht debuggt wurde, wird die zweite Schicht debuggt, und dann wird das Debuggen bis zur gesamten Einheit fortgesetzt. Das Debuggen ist abgeschlossen und funktioniert normal.

Wenn Die Ausrüstung des gesamten Einheitensystems ist installiert und die Verkabelung ist korrekt, kann jedoch nicht Wenn Sie nach dem Einschalten arbeiten, können Sie zuerst den gesamten Bus des Protector / Decoders ausschalten und entfernen der zweiten Schicht oder mehr, um zu bestätigen, ob Die zugrunde liegende Ausrüstung ist normal. Wenn es ist normal, der Fehler liegt im Beschützer / Decoder oder Innengerät im zweiten Stock oder darüber. This macht es notwendig, die Aufteilung Schicht für Schicht zu finden

Wenn Wenn der Boden höher ist, können Sie den "Goldenen Abschnitt Methode" verwenden Um den Fehler zu überprüfen, dh das mittlere Stockwerk zu trennen (z. B. müssen 20 Stockwerke in 10 Stockwerken getrennt werden) über dem Beschützer / Decoder Bus, stellen Sie die zweischichtige wieder her Bus

4. Community-Netzwerk-Debugging

Vor dem Debuggen des gesamten Netzwerksystems muss überprüft werden, ob die Verkabelung der gesamten vernetzten Amtsleitung und jedes der Relais Isolatoren ist richtig. Jeder Knoten des gesamten Netzwerks muss mit Löten versehen werden, um die Zuverlässigkeit des Systembetriebs zu erhöhen

Das vernetzte abgeschirmte Kabel muss an den schwachen elektrischen Erdungspunkt im allgemeinen Kontrollraum der Schutzeinheit angeschlossen werden Nach der Bestätigung kann das Debuggen des gesamten Netzwerksystems gestartet werden

Vor dem Anruf muss die lokale Nummer jedes Innengeräts eingestellt werden, und die Nummer jedes Innengeräts unter derselben Schutzeinheit kann nicht sei gleich. Andernfalls wann Wenn die Außeneinheit die Schutzeinheit anruft, werden mehrere Inneneinheiten gleichzeitig aktiviert, was Heulen verursacht.

Für Eine Community mit weniger Außengeräten, wenn die Geräte des gesamten Netzwerksystems installiert sind und die Verkabelung korrekt ist, dies jedoch nicht möglich ist Wenn Sie nach dem Einschalten arbeiten, können Sie den Netzwerkbus nach dem nächsten Relais Isolator vollständig entfernen und prüfe ob das System funktioniert richtig. Wenn Das System ist normal, der Fehler befindet sich auf dem Netzwerkbus nach dem nächstgelegenen Relaisisolator, daher müssen Sie die Fehlerquelle nacheinander finden

Wenn Die Community hat mehr als Bei 24 Außengeräten können Sie die "Golden Abschnitt Methode" verwenden um den Fehler zu überprüfen. Du kann den Netzwerkbus des Zwischenrelais Isolator trennen zuerst, und der Zugang zur Schutzeinheit zur Bestätigung des Fehlers befindet sich an den Stellen, an denen vor dem Zwischenrelais Isolator oder nach dem Isolator. Nach dieser Methode können Sie die Fehlerursache schnell finden

Abonnieren Sie uns To Folgen Sie den neuesten Nachrichten

Für Anfragen zu unseren Produkten oder zur Preisliste erhalten Sie von uns. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden

Urheberrechte © © 2021 Xiamen Leelen Technology Co.,Ltd.. Alle Rechte vorbehalten.

IPv6-Netzwerk unterstützt

oben

hinterlass eine Nachricht

hinterlass eine Nachricht

    Wenn Sie interessieren sich für unsere Produkte und möchten weitere Details erfahren. Bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten

  • #
  • #
  • #
  • #